Dubai - Stadt der Superlative!

D2 Marina Dubai mit über 200 Wolenkratzern

                                                                                                                                                    Dubai, Marina mit über 200 (!) Wolkenkratzern

Categorie: Reisen / Fotoberichte

A1 Germany

Dubai - Stadt der Superlative!

Wenn man Dubai besucht, kommt man mit dem Aufzählen der ganzen Superlative bald ins Staunen:

* das höchste Gebäude der Welt - der Burj Khalifa"
* das einzige 7* Sterne Hotel der Welt - der "Burj Al Arab"
* die größte Shopping Mall der Welt - die "Dubai Mall"
* eine große Dichte an Wolkenkratzern auf engstem Raum in der Dubai Marina
* eine der größten Wasserfontänen in Downtown vor dem Burj Khalifa
* der neue Flughafen soll zum größten der Welt ausgebaut werden (und dann ausschließlich von der eigenen (!) Fluglinie  Emirates benutzt werden)
* das "Atlantis-Resort" auf der "Palme" ist eines der spektakulärtsen Resorts weltweit
* eine ganze Reihe von Hotels der Spitzenklasse wie z.B. das "Jumeirah Beach Hotel", "Madinat Jumeirah", " The palace", "Armani", "The Address"....

* usw. usw......

* überall hört man "... das Schönste, das Beste, das Neueste, das Tollste....!"
Sebst die Polizisten fahren mit Ferraris (!) durch die Stadt....

Es ist, als wolle Dubai "zeigen", was man mit Reichtum, sprich "Öl" alles machen kann...;-))

Die Atmosphäre in der Stadt ist aber sehr angenehm. Wir fühlten uns sicher, alles war super organisiert.
Und - was ich am faszinierendsten fand - der "Schmelztiegel" der vielen Nationalitäten!
Ob nun vor Ort für ein paar Jahre ansässig - oder einfach als Besucher - die Stimmung und das damit verbundene Flair,
welches natürlich mit den vielen verschiedenen Sprachen/Kulturen/Menschen verbunden ist - ist wirklich EINMALIG!

Am besten kann man das beim Besuch der Fontänen vor dem Burj Khalifa erleben - ein buntes Völkergemisch,
das sich friedlich an diesem Schauspiel erfreut.
Ich saß einfach da und schaute dem bunten Treiben zu...
Männer in langen Gewändern, Frauen in Trachten, Kinder hüpfend und singend...
Frauengruppen ganz traditionell gekleidet und mit Burka, wieder andere "moderner und eher westlich anmutend"...
Und immer wieder die Männer in ihren langen Gewändern - sehr traditionell, aber umgeben von der neuesten Technik.
Dann die indischen Frauen in ihren bunten Saris und wir Europäer in unseren hellen Leinensachen...
Auch "farblich" ein hübscher Mix....
Und dann noch:
Unabhängig von der Sprache konnte man immer irgendeine Komminikation "finden"....
Es war einfach toll!!

Dubai 5

Downtown Dubai, Abendstimmung, kurz bevor die Wasserspiele begannen....

D 1 Burj Khalifa

                                                                            "Burj Khalifa" in der Nähe der "Dubai Mall"

Dubai 17a Wasserspiele am Burj Khalifa

Nachdem wir abends Eindrücke rund um den Burj Khalifa gesammelt hatten,
bekamen wir am nächsten Morgen wundervolle Eindrücke bei Tageslicht!!

Als erstes Fahrt duch den Stadtteil " Dubai Marina" mit über 200 (!) Wolkenkratzern ...
...nicht nur für "Architektur- und Immobilien-Liebhaber" interessant!

DSC09332

DSC09333

DSC09334

DSC09337

DSC09338

Dann stand ein Bummel durch die Dubai Mall auf dem Programm - durch die größte Shopping Mall der Welt

D3 Dubai mall

Diese Mall ist mehr als nur ein Einkaufsparadies - es gibt so viel anzuschauen und zu erleben - Kulturelles, Historisches,
Restaurants und Cafe´s, Architektur, hübsche Gestaltungselemente wie z.B. Wasserfälle ...usw. usw......

D3b wasserfall

D3c Wasserfälle Dubai Mall

D3a Dubai mall hübsches Flair

D3a Dubai mall Sonnen

Besonders faszinierend auch das riesengroße Aquarium
D4 Aquarium

D4a  Aquarium

D4b Aquarium

*****

Hier das berühmte Café "Shakespeare":

D8 Dubai mall Cafe Shakespeare

D7 kronleuchter Dubai mall

Wir hatten leider nicht genug Zeit zum Verweilen - schade....
....und so eilten wir somit unserer Reiseleiterin hinterher, die schon die nächste Etage erreicht hatte
und uns auf einige "erlesene Stücke" aufmerksam machte....

 D5 Dubai Mall Schaufenster
Ja, auch die Gestaltung der Auslagen war sehr beeindruckend und ließ kaum Wünsche offen...

D6 a  D6 c 
 D6 e  D6 f

 D6 b

D6 d

Als wir dann nach 2 Stunden nach draußen traten, stockte mir der Atem:
Wir standen direkt vor dem Burj Khalifa - strahlend im Sonnenlicht - was für ein gigantischer Anblick!!!

D9 Burj Khalifa am See

Der Burj Khalifa ist derzeit das höchste Gebäude der Welt!  (siehe auch meinen separaten Artikel über den Burj Khalifa hier auf dieser Website)

 D10 vorm Burj Khalifa

Kennen Sie auch so ein Gefühl - Sie wissen gar nicht, was Sie vor lauter Freude alles machen sollen?
Hüpfen, springen, weinen, lachen - oder einfach staunend da stehen???

DAS war genau so ein Moment - ich hätte ALLES machen können in dem Augenblick!!!

 D11 Burj Khalifa im Sonnenlicht

Was für ein Glücksgefühl bei diesem Anblick!!!
Solange hatte ich mir das gewünscht!
Ja - manchmal werden Träume wahr!

 D12 DSC09365 SUPER wir beide vorm Burj

 

*********************************************************************************************************************************************
Danach ging es weiter zum "Palace Hotel", einer wunderschönen Hotelanlage, diekt am Burj Khalifa gelegen - natürlich mit direktem Blick auf den Turm und die Wasserspiele.

D13

D14

D15 Palace Hotel

D16

Ankunft in der "Dubai Marina" mit über 200 (!) Wolkenkratzern

D17 Downtown Dubai

Hier deas spektakulärste Gebäude - mit einer "sich drehenden Optik"


D18 der drehende Wolkenkratzer

D19 Marina

D20

D21

D22

D23

Nach dieser "gigantischen Ansicht" fuhren wir zu einem weiteren Highlight - auf die "Palme".
Das ist die riesige künstlich angelegte INSEL vor Dubai - bis hin zum Hotel/Resort "Atlantic"
.
Tolle Ausblicke unterwegs auf den "Burj Al Arab".
D24 Blick auf den Burj al Arab

D25 auf der Palme mit Burj al Arab Blick

D26 Blick von der Palme auf Dubai

Direkt auf der Spitze der "Palme" prangt das riesige, märchenhafte Hotel/Resort "Atlantis",
das wir leider nicht ohne (bezahlte) Reservierung besichtigen durften:

 D27 Hotel resort Atlantic auf der Palme

Unsere wunderschöne Fahrt durch Dubai endete mit der "Teatime im Burj Al Arab" (siehe separaten Artikel) und einem Bummel
durch das wunderschöne Resort "Madinat Jumeirah".


D28 im Madinat Jumeira mit Blick auf Burj al Arab

Die erstliche Zeit verbrachten wir im "Jebel Ali Palm tree court" etwas außerhalb von Dubai in Richtung Abu Dhabi ...
...an einem wunderschönen weißen Strand.
(siehe separeten Artikel)

 D29 Dubai von oben


D30 Dubai von oben

D31 Dubai von oben

Im Flieger ließ ich noch einmal alles Revue passieren - Ja, Dubai ist auf jeden Fall mehrfach eine Reise Wert!

D32 Dubai von oben

 

*************************************************Angelika Seel Copyright, Venlo 17-06-2015*************************************************